Anträge im Stadtrat
12.02.2017, 15:16 Uhr
 
Feststellung der Eigentumsverhältnisse in Ronnenberg, Kirchhügel.
Die Verwaltung soll für alle Verkehrsflächen im Bereich des Kirchhügels, die der Verkehrssicherungspflicht unterliegen, die Eigentumsverhältnisse klären. Begrenzt durch die Straßen Hagentor, Lange Reihe, Hinter dem Dorfe, Am Weingarten, Velsterstraße.
Hierbei sollen auch die Bereiche der Verkehrssicherungspflicht dargestellt werden.
Beispiele: Lehrerparkplätze auf dem Kirchplatz, Anlieger Stadt Ronnenberg mit der Grundschule Ronnenberg.
Des Weiteren sind auch für den Weg an der Bahn zwischen der Gehrdener Str. und der Benther Str. die Eigentumsverhältnisse zum Zwecke der Überprüfung der Verkehrssicherungspflicht zu klären.
Der Weg verläuft auf der Westseite der DB Strecke Hannover- Hameln längs der Bahnanlagen beginnend an der Brücke Gehrdener Str. und endet an der Schranke an der Benther Str.
Begründung:
Diese Ermittlungen sind Notwendig um die mangelhaften Zustände in Bezug auf die Räum- und
Streupflicht im Winter zu klären. Gerade für ältere, gehbehinderte Menschen die diese Wege
benutzen, stellen ungeräumte, ungestreute Wege eine große Gefahr dar.
Dies auch, um für die weiteren Planungen nach den ISEK-Vorgaben die notwendigen
Informationen zu haben.