Neuigkeiten
23.05.2019 | Michael Sennholz
Artikelbild
Junge Union Bundesvorsitzender Tilman Kuban
JU-Chef kommt zum Politischen Frühstück nach Vörie
Erstmals fand das Frühstück am 19.05.2019 im Dorfgemeinschaftshaus Vörie statt, zu dem alle Bürgerinnen und Bürger sowie Vereinsvertreter vom Stadtverbandsvorsitzenden Jörg Garbe herzlich eingeladen waren.
weiter
22.05.2019 | Michael Sennholz
Die CDU beantragt, unterstützt in der Ratsgruppe 2 von den Freien Wähler und der FDP, drei Alternativen zur Verkehrsberuhigung.

Beantragt wird die Barbarastrasse ab der Hirtenstrasse / Häkenstrasse mit dem Schild  Durchfahrt verboten für Fahrzeuge aller Art befristet von Montags bis Freitags in der Zeit von 07.30 Uhr bis 13.30 Uhr zu sperren.

weiter
10.05.2019 | Michael Sennholz
Artikelbild
Ehrungen für Marianne Pütz, Hermann Haller, Achim Sander, Hans-Josef Mersch (v. links n. rechts) übermittelt vom Stadtverbandsvorsitzenden Jörg Garbe
CDU Ronnenberg - Mitgliederversammlung bestätigt einvernehmlich den Vorstand

Am 07. Mai 2019 eröffnete der CDU Stadtverbandsvorsitzende Jörg Garbe in der Lütt Jever Scheune die Mitgliederversammlung. Diese stand im besonderen Focus der am 26.05. bevorstehenden Europawahl. „Ich bitte Sie zur Wahl zu gehen, damit links- und rechtsextremistische Positionen nicht die Chance erhalten Einfluss zu nehmen und unsere Gesellschaft spalten“, so Jörg Garbe. In diesem Zusammenhang kündigte er den Besuch des Europawahlkandidaten Tilman Kuban an. Der Bundesvorsitzende der Jungen Union wird anlässlich des „Politischen Frühstücks“ am Sonntag, den 19. Mai im Dorfgemeinschaftshaus Vörie den Besuchern Rede und Antwort stehen.

weiter
07.05.2019 | Michael Sennholz
Artikelbild
Hans-Heinrich Hüper bei der Eröffnung
Die Freibadsaison wurde durch unseren stellv. Bürgermeister Hans-Heinrich Hüper eröffnet.

Offizielle Eröffnung der Freibadesaison des Freibads Empelde im Rahmen des Aktionstags am 04.05.2019 – In Erwartung einer weiterhin erfreulichen Entwicklung der Besucherzahlen.

weiter
28.03.2019 | Pressemitteilung CDU Fraktion in der Region Hannover
CDU-Fraktion in der Region Hannover ist irritiert über das Verhalten der Firma Menke
„Die Situation rund um die Kalihalde ist sehr verzwickt. Hier prallen unterschiedliche Interessen aufeinander. Gegen den Widerstand der Anwohnerinnen und Anwohner soll hier Bauschutt abgelagert werden und damit die Halde um 20 Meter wachsen. Ich kann die Ängste und Sorgen der Menschen in Ronnenberg gut verstehen“, sagt Bernward Schlossarek, Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion in der Region Hannover.
weiter
26.03.2019 | Michael Sennholz
Ronnenberger Mitglieder trafen Niedersachsens Spitzenkandidaten David McAllister
Die teilnehmenden Mitglieder des CDU-Stadtverbands sind aus erster Hand über neueste politische Entwicklungen vor der Wahl des Europäischen Parlaments vom Spitzenkandidaten und ehemaligen niedersächsischen Ministerpräsidenten DavidMcAllister informiert worden. Mit dem Hinweis „Europa hat die Wahl“ begann sein Aufruf zur Teilnahme, diese war verbunden mit der Aufforderung eines entschiedenen Entgegentretens der im Europäischen Parlament vertretenen Populisten, Demagogen und Nationalisten. Die gemeinsamen europäischen Grundwerte sind für ihn unabdingbar und anlässlich der Wahl am 26. Mai zu verteidigen
weiter
18.03.2019 | Michael Sennholz
Ausschussmehrheit für CDU-Änderungsantrag

In der Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung, Ökologie, Wirtschaft und Feuerschutz am 13.03.19 in der Marie-Curie-Schule Empelde ist der CDU-Antrag bei sieben Ja-Stimmen mit Mehrheit beschlossen worden. Die SPD-Mitglieder votierten dagegen.

weiter
20.02.2019 | Michael Sennholz
Vorsitzender berichtet aus dem Rat - Diskussion des städtischen Haushalts 2019
Auf Einladung des Vorsitzenden Jörg Garbe trafen sich am Montag den 18. Februar die Vorstandsmitglieder des Stadtverbands. Das Treffen im Restaurant Beim Wildschütz stand unter dem Einfluss des zu beschließenden städtischen Haushalts 2019.
weiter
29.01.2019 | Michael Sennholz
Artikelbild
Jörg Garbe, Denis Strickrodt, Stephanie Harms, Dirk Toepfer
Vorsitzender der Landtagsfraktion Dirk Toepfer als Gastredner zu Besuch

Das jährlich stattfindende Neujahresfrühstück des CDU Ortsverbands am 20.01.2019 war diesmal außerordentlich gut besucht. Der überraschende Besuch des Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion warf seine Schatten voraus. Die Versammlung im Gasthaus Öhlers fand statt auf Einladung des CDU Ortsverbandsvorsitzenden Denis Strickrodt.  Im Beisein der Bürgermeisterin wurden Fragen zum niedersächsischen Haushalt erörtert. Gezielte Maßnahmen des Landes werden erforderlich, um den stetig wachsenden Mangel an Fachkräften insbesondere im Bereich der Erziehung und Pflege abzumildern. Die Einbeziehung gut ausgebildeter Fachkräfte aus dem Ausland ist eine Option.

weiter
29.01.2019 | Michael Sennholz
Artikelbild
Gruppe CDU - FDP - Freie Wähler bei der Haushaltsberatung
CDU: Ausgeglichener Haushalt hat höchste Priorität

Am 12.01.2019 traf sich die Ratsgruppe 2 CDU-FreieWähler-FDP zu einer Klausur um den Haushaltsplanentwurf 2019 der Stadt Ronnenberg zu prüfen. Die Beratung über städtische Einnahmen und Ausgaben erfolgte unter Leitung des CDU Ratsfraktionsvorsitzenden Hans-Heinrich Hüper in vier gebildeten Arbeitsgruppen. Diese sind identisch der Organisation der Fachbereiche Finanzen, Bildung und Soziales sowie Stadtplanung und Wirtschaft. Im Beisein der verantwortlichen Fachbereichsleitungen wurden die Haushalts-schwerpunkte, unter Mitwirkung der Bürgermeisterin Stephanie Harms der städtische Personal-Stellenplan, kritisch erörtert. Die CDU-Freie Wähler-FDP-Gruppe sieht erhebliches Einsparpotential um Personalaufwendungen der Stadt künftig nicht nur einfach zu erhöhen, sondern auch Alternativen in unabhängigen Trägerschaften für zu finden.

weiter