Neuigkeiten
26.10.2020, 07:54 Uhr | Henning Bitter
CDU-Benthe organisiert Markt für Restmüllsäcke im Dorf als Spendenaktion
Zum Jahresende haben erfahrungsgemäß viele Haushalte nicht genau die Anzahl der bestellten Restmüllsäcke von aha verbraucht;  andere haben zusätzlichen Bedarf. Dieses „Bezugscheinsystem“ kann eigentlich nicht kundenfreundlich funktionieren, daher organisieren wir den freien Markt als Korrektur und gleichzeitig als Spendenaktion für unsere Villa Kunterbunt.

Überzählige graue Müllsäcke 2020 können an den unten genannten Privatadressen abgegeben und so gespendet werden.

Am 6. und am 20. November ab 18 Uhr werden wir dann die gespendeten Säcke im Benther Cafe´mitte anbieten. Wer Bedarf hat, erhält gegen eine Spende seiner Wahl die entsprechende Anzahl. Den erzielten Erlös übergeben wir der Villa
Kunterbunt.

Wir können zwar kaum einschätzen, welches Volumen diese Idee entwickelt, versuchen wollen wir´s dennoch !

Abgabeadressen sind:     
  • Andreas Graubner, Salinenstraße 38
  • Gerald Müller, Waldstraße 3
  • Henning Bitter, Am Steinweg 8b


Rückfragen gern an:  0151 20729657 (Andreas Graubner)