Neuigkeiten
10.05.2019, 12:16 Uhr | Michael Sennholz
Vorbereitung der Europawahl 2019
CDU Ronnenberg - Mitgliederversammlung bestätigt einvernehmlich den Vorstand

Am 07. Mai 2019 eröffnete der CDU Stadtverbandsvorsitzende Jörg Garbe in der Lütt Jever Scheune die Mitgliederversammlung. Diese stand im besonderen Focus der am 26.05. bevorstehenden Europawahl. „Ich bitte Sie zur Wahl zu gehen, damit links- und rechtsextremistische Positionen nicht die Chance erhalten Einfluss zu nehmen und unsere Gesellschaft spalten“, so Jörg Garbe. In diesem Zusammenhang kündigte er den Besuch des Europawahlkandidaten Tilman Kuban an. Der Bundesvorsitzende der Jungen Union wird anlässlich des „Politischen Frühstücks“ am Sonntag, den 19. Mai im Dorfgemeinschaftshaus Vörie den Besuchern Rede und Antwort stehen.

Ehrungen für Marianne Pütz, Hermann Haller, Achim Sander, Hans-Josef Mersch (v. links n. rechts) übermittelt vom Stadtverbandsvorsitzenden Jörg Garbe
Ronnenberg -

Die Versammlung schloss sich einen Ausführungen zur Europawahl an. Aber auch kommunale Themen wurden von den Mitgliedern beraten. In der Regionsversammlung Hannover werden berechtigte Interessen der Stadt Ronnenberg nur gemeinsam und in Absprache mit unseren Nachbargemeinden umzusetzen sein.

 

Auf der Tagesordnung standen satzungsgemäßen Wahlen. Der beauftragte Versammlungs-/Wahlleiter Hermann Haller koordinierte souverän die Abstimmungen. Der Stadtverbandsvorsitzende Jörg Garbe wurde einstimmig bestätigt, ebenso die weiteren Mitglieder des Vorstands. Dem Vorstand gehören weiterhin die stellv. Vorsitzende Marion Menzel und Gerald Müller an, sowie Schatzmeister Joachim Sander und Schriftführer Bernd Zander. Auch die Wahl der 7 Beisitzer erfolgte einstimmig.

 

Feierlicher Höhepunkt des Abends waren Ehrungen langjähriger Mitgliedschaften. Frau Marianne Pütz ist seit 50 Jahren Mitglied im Stadtverband, ihr wurde eine besondere Ehrung zuteil.

Für Ihre 40-jährige Mitgliedschaften wurden zudem Herrmann Haller und Joachim Sander geehrt. Hans-Josef Mersch für seine 25-jährige Mitgliedschaft im Stadtverband gewürdigt.